Kultur Denia Alicante Spanien


Finde deine Unterkunfthttps://denia.costasur.com/#

Eine Frage?https://denia.costasur.com/de/index.html

Eine Frage?

Wir haben den besten Guide Ihres Reiseziels. Wenn Sie also Informationen suchen, sind Sie hier genau richtig

Bussehttps://denia.costasur.com/de/bus-fahrplan.html

Busse

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Autoshttps://denia.costasur.com/de/autovermietung.html

Autos

Vorurteile aufklären: Ein Auto mieten ist nicht teuer. Stellen Sie fest, wie günstig es sein kann, sich nach Lust und Laune mit Costasur.com in Ihrem Urlaub zu bewegen

Mieten

Zügehttps://trenes.rumbo.es/msr/route/searching.do

Züge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Flügehttps://vuelos.rumbo.es/vg1/searching.do

Flüge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Parkplatzhttps://denia.costasur.com/de/parken.html

Parkplatz

Müssen Sie Ihr Auto am Flughafen lassen?. Costasur.com bietet Ihnen die besten Marktangebote zu einem Preis ausser Konkurrenz

Flughafen suchen

Fährehttps://denia.costasur.com/de/fahre.html

Fähre

Suchen Sie eine Fähre? Hier haben wir fast alles zu den besten Preisen.

Auf gehts Piraten!

https://denia.costasur.com/de/freizeitaktivitaten.html

We propose you some options to avoid boredom - use our activities search tool and do something different with your vacation!

Search for activities

Die Ursprünge der Stadt Denia in Spanien reichen bis in die Zeit der Siedlungen der Iberer, Phönizier und Römer zurück. Die Römer bezeichneten diesen Ort als Dianum und machten ihn zu einer wichtigen Verbindung zwischen Rom und Nordafrika.

Im 5. Jahrhundert waren es die Westgoten, die in der Region das Sagen hatten, und dies änderte sich erst im Jahre 713 mit der Islamisierung des Gebietes. Die Araber gaben der Stadt den Namen Deniya. Im Jahre 1036 wurde sie Hauptstadt des Taifa Reiches von Denia und gelangte zweifellos unter den Arabern zu einer Blüte, die mit der christlichen Eroberung durch Jaime I. 1244 endete. Von nun an hiess der Ort Denia und wurde im 14. Jahrhundert zu einer Grafschaft. Im Jahre 1612 wurde dem Ort das Stadtrecht verliehen.

Das Archäologische Museum Denia nimmt uns mit auf einen Rundgang durch die Geschichte dieses Küstenortes am Mittelmeer von Beginn seiner Besiedlung an, einem Abenteuer, das zwei Jahrtausende zurückliegt. Seine Kultur und Archäologie stehen in enger Verbindung mit der Entwicklung seines Hafens, und die Stadt diente vor allem als Handelsstützpunkt, von der die Schiffe aufs Mittelmeer hinaus ausliefen.

Weitere Orte, die Sie unbedingt besuchen sollten, sind die Eisfabrik, Les Drassanes, die Explanade Cervantes – zu Ehren des berühmten Schriftstellers, der 1580 nach seiner Gefangenschaft in Algerien in Denia ankam – und die Fischhalle La Lonja, in der Sie als Besucher bei der Fischversteigerung zusehen können.

Ofertas

Andere Orte und Alternativen auf Costasur

Andere Seiten in diesem Zielgebiet
Verfügbare Serviceleistungen in diesem Zielgebiet
Tags